Skip to main content

Alles für die Homepage... Scripte, Templates, Workshops und Support

Perl – Dateiinhalt Spaltenweise sortiert ausgeben

Problem: Es soll ein Dateiinhalt Spaltenweise und nicht Zeilenweise sortiert in einer Tabelle ausgegeben werden. Dieser Code zeigt wie es funktioniert.

Komplettes Beispiel

Beim ausgeben von Dateiinhalten in Tabellen werden diese immer nach dem Schema von Bild 1 ausgegeben.

Möchte man die Daten aber Spaltenweise sortiert ausgeben, Schema Bild 2, so muss man das Hauptarray teilen und kann es dann Spaltenweise ausgeben.

xx

Als Beispiel soll diese fiktive Mitgliederdatei benutzt werden:

CODE:
1|Walter|Helmut|2004.02.02|Deutschland|M
2|Meyer|Lisa|2003.12.28|Deutschland|W
3|Müller|Maximilian|2002.05.22|Schweiz|M
4|Lehmann|Hubert|2002.11.01|Oesterreich|M
5|Schulze|Stefanie|2004.01.04|Deutschland|W
6|Wolter|Willy|2002.06.09|Oesterreich|M
7|Thomas|Eva-Maria|2004.01.17|Schweiz|W
8|Schneyder|Jean|2001.09.04|Frankreich|M
9|Clerc|Pascale|2002.11.17|Frankreich|M
10|Benguerel|Sebastian|2003.08.10|Spanien|M
11|Carl|Johanna|2002.10.01|Deutschland|W

Das Script hierzu:

CODE:
#!/usr/bin/perl

#Fehlerausgabe an Browser
use CGI::Carp qw(fatalsToBrowser);

print "Content-type: text/html\n\n";

# Datei auslesen
open (DATEI, "<namensliste.dat") or die "Kann namensliste.dat nicht oeffnen $!\n";
flock (DATEI, 2);
my @namen = <DATEI>;
close DATEI;

# Dateiinhalt sortieren nach Nachnamen 
my @sortiertes_array = sort sortabc(@namen);

# Zeilenzahl festellen 
my $anzahl = scalar(@sortiertes_array);

# Teilen durch 2
my $halb = int($anzahl / 2);

# Wenn 2 mal die Hälfte nicht $anzahl, 1 addieren
if (2 * $halb < $anzahl) {
$halb += 1;
}
# Tabellenkopf
print qq~
<table cellspacing="2" cellpadding="2" border="1">
~;

# Zähler (optional)
my $halbcount1 = 0;
my $halbcount2 = $halb;

foreach my $z (0..$halb-1) {
# Gesamtarray in zu Teilarrays (@erste - @zweite) zuweisen 
my @erste = @sortiertes_array[0...$halb-1];
my @erste_spalte = split(/\|/, $erste[$z]); 

my @zweite = @sortiertes_array[$halb...$anzahl-1];
my @zweite_spalte = split(/\|/, $zweite[$z]);

$halbcount1++;
$halbcount2++;
# Ausgabe
if ($halbcount1 <= $halb && $zweite_spalte[1] ne '') {
print qq~<tr>
<td>$halbcount1</td>
<td><b>$erste_spalte[1]</b> $erste_spalte[2]</td>
<td>$halbcount2</td>
<td><b>$zweite_spalte[1]</b> $zweite_spalte[2]</td>
</tr>
~;
}

elsif ($zweite_spalte[1] eq '') {
print qq~<tr>
<td>$halbcount1</td>
<td><b>$erste_spalte[1]</b> $erste_spalte[2]</td>
<td> </td>
<td> </td>
</tr>
~;
}
}

print "</table>";


# - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - #
# Sortiersubroutine
# - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - #
sub sortabc {

@atopkg = split(/\|/,$a);
@btopkg = split(/\|/,$b);
$atopkg[1] cmp $btopkg[1];
}

Das Ergebnis:

xx
Anzeige


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *